Kategorie durchsuchen
25.07.2017 –

MADRID. Der spanische Mandelmarkt gönnt sich eine Ruhepause, bevor die neu Ernte und damit auch die neue Saison ins Haus stehen.

Mehr erfahren
18.07.2017 –

MADRID/SACRAMENTO. Der spanische Mandelmarkt hat kurz vor Saisonwechsel noch einmal einiges zu bieten, was die Preisentwicklung angeht.

Mehr erfahren
13.07.2017 –

SACRAMENTO. Aufgrund der hohen Temperatuten mussten die kalifornischen Mandelplantagen zusätzlich bewässert werden, die Bäume haben die Hitze dank ausreichender Wasservorräte aber gut überstanden.

Mehr erfahren
07.07.2017 –

SACRAMENTO. Ungewöhnlich niedrige Preise sorgen in Spanien derzeit für Aufregung. Nun droht den spanischen Markteilnehmern neues Ungemach, denn die USA rechnen mit einem saftigen Produktionsplus.

Mehr erfahren
03.07.2017 –

MADRID. Im spanischen Comarca Marina Baixa wurde der Befall von Olivenbäumen mit dem Feuerbakterium (Xylella fastidiosa) gemeldet, welches auch auf Mandelbäume übergreifen kann.

Mehr erfahren
28.06.2017 –

FRANKFURT. Bereits seit mehr als 4.000 Jahren wird der Mandelbaum vom Menschen kultiviert. Während er seinen Ursprung wahrscheinlich in Südwestasien hat, liegen die Hauptanbaugebieten im US-Bundesstaat Kalifornien, dem Mittelmeerraum, Pakistan und im Iran.

Mehr erfahren
26.06.2017 –

SACRAMENTO/MADRID. Die spanischen Mandelproduzenten leiden trotz guter Ernteaussichten unter der Konkurrenz aus Kalifornien.

Mehr erfahren
22.06.2017 –

MADRID. Die aktuelle Mandelprognose des National Bureau of Nuts macht allen Optimisten einen gehörigen Strich durch die Rechnung, von 70.000 mt ist keine Rede mehr.

Mehr erfahren
19.06.2017 –

MADRID. Inoffizielle Schätzungen sprechen von einem 5-Jahreshoch bei der spanischen Mandelproduktion, langsam macht sich im Markt allerdings Unsicherheit breit.

Mehr erfahren
13.06.2017 –

MADRID. Als ob die bisherigen inoffiziellen Schätzungen für die spanische Mandelproduktion 2017 die Ernteergebnisse der letzten Jahre nicht ohnehin schon in den Schatten stellen würden, gehen Optimisten sogar noch von einer besseren Ernte aus.

Mehr erfahren
12.06.2017 –

SACRAMENTO. Bereits jetzt hat die tatsächliche Mandelproduktion 2016 laut Almond Board of California die Prognose übertroffen und auch in diesem Jahr soll es ähnlich gut weitergehen.

Mehr erfahren
09.06.2017 –

MADRID. Sowohl in Spanien als auch in Kalifornien sind die Aussichten für die Mandelproduktion 2017 sehr gut, sehr zum Missfallen der Bauern und Händler.

Mehr erfahren
29.05.2017 –

MADRID. Trotz der guten Ernteprognose für spanische Mandelernte 2017 bewegen sich die Preise für alterntige Ware nicht im erwarteten Tempo nach unten.

Mehr erfahren
17.05.2017 –

MADRID. Vor einigen Wochen hatten sich Marktbeobachter mögliche Horrorszenarien für die Saison 2017/18 ausgemalt, als von Frost in der spanischen Provinz Kastilien-La Mancha berichtet wurde.

Mehr erfahren
12.05.2017 –

SACRAMENTO. Inzwischen hat der National Agricultural Statistics Service (NASS) seine Prognose für die US-Mandelernte 2017 abgegeben. Im letzten Jahr wurden rund 970.000 mt Mandeln in den USA produziert.

Mehr erfahren