Kategorie durchsuchen
26.07.2017 –

MANISA. Während die Preise für prompte Lieferungen weiterhin stabil sind, unterscheiden sich die Angebote für neuerntige Sultaninen ungewöhnlich stark.

Mehr erfahren
19.07.2017 –

MANISA. Dass die türkischen Sultaninenbauern im letzten Jahr eine sehr gute Produktion erzielt haben, ist nichts Neues. Allerdings sollen sich Gerüchten zufolge im Markt noch weitere Mengen befinden, die bisher noch nicht registriert wurden.

Mehr erfahren
12.07.2017 –

MANISA. In den kommenden Tagen werden die Traubenanbaugebiete begutachtet, Ende Juli soll dann eine genauere Einschätzung für die kommende Sultaninenproduktion vorliegen.

Mehr erfahren
10.07.2017 –

MANISA. Durch die Hitze der letzten Wochen erlitten die Trauben in den türkischen Anbauregionen einen sogenannten Sonnenbrand.

Mehr erfahren
10.07.2017 –

FRANKFURT. Sultaninen finden über viele Wege Zugang in unseren Speiseplan. Ob es das Müsli am Morgen, das Stückchen zum Kaffee oder das Studentenfutter am Abend ist.

Mehr erfahren
05.07.2017 –

MANISA. Die Saison neigt sich dem Ende, ebenso wie die Sultaninenvorräte türkischer Exporteure. Um die laufenden Kontrakte erfüllen zu können, kauften Händler jetzt höherpreisige Rohware von der Tariş Sultana Raisins Union.

Mehr erfahren
29.06.2017 –

MANISA. In ihren Bemühungen, den Mehltau auf den Rebstöcken zu bekämpfen, gehen die türkischen Sultaninenbauern das Risiko ein, den Anteil von Bio-Sultaninen zu reduzieren.

Mehr erfahren
20.06.2017 –

MANISA. Verhältnismäßig kühle Nachttemperaturen und gelegentliche Niederschläge begünstigen die Mehltaubildung auf den Rebstöcken.

Mehr erfahren
14.06.2017 –

MANISA. An die 2016er Menge von über 310.000 mt wird die türkische Sultaninenproduktion in dieser Saison vorrausichtlich nicht herankommen, Ernteverluste aufgrund der Niederschläge der letzten Wochen werden auf 5-10% geschätzt.

Mehr erfahren
08.06.2017 –

MANISA. Hagel in den türkischen Sultaninenanbaugebieten trübt die Aussicht auf die Produktion 2017, gleichzeitig halten Händler die Überhangschätzungen für zu großzügig.

Mehr erfahren
31.05.2017 –

MANISA. Um bei guten Ernteaussichten höheren Preise leichter zu rechtfertigen, bietet sich ein bisschen Wetterpanik an. So wie diese Woche im türkischen Sultaninenmarkt.

Mehr erfahren
24.05.2017 –

MANISA. In den Türkei klettern die Temperaturen stetig höher und bisher sagt der Wetterbericht keine negativen Entwicklungen vorher. Die Früchte profitieren davon.

Mehr erfahren
16.05.2017 –

MANISA. Türkische Trockenfruchthändler betrachten die Saison als beendet, nebenbei werden laufende Kontrakte erfüllt und man konzentriert sich auf die neue Ernte.

Mehr erfahren
10.05.2017 –

MANISA. In Ermangelung offizieller Prognosen kursieren im türkischen Sultaninenmarkt unterschiedliche Einschätzungen zur neuen Ernte. Diese soll zwar insgesamt „gut“ ausfallen, aber gemessen an was?

Mehr erfahren
03.05.2017 –

MANISA. Türkische Sultaninenhändler sehen sich gegenüber der Konkurrenz in einer deutlich besseren Position, insbesondere was die Qualität ihrer Ware betrifft.

Mehr erfahren